Donnerstag, 17. Januar 2013

Immer dieses Gemecker!!!

Ja, ich gebe es zu
...ich hätte den Post von heute Morgen auch gut schon gestern Abend vorbereiten können
...aber da hatte mich chronische Unlust befallen (kennt ihr die ?)
...außerdem durfte ich doch nicht die Trauerfeier für Pete verpassen
(Fans wissen worüber ich spreche ;o)))!)
!!!
Also musste der Post heute Morgen
 ...VOR DER ARBEIT
...noch auf die Schnelle in die Tasten gehauen werden
...und dabei muss ich dann wohl das GANZE Foto der Tasche versaubeutelt haben! 
Schande über mich!!!

Aber Dank der Nörgeleien meiner allerliebsten Bloggerfreundinnen
(diejenigen wissen dann schon das sie gemeint sind
...Frau will ja keine Namen nennen ;o)))!)
...bekommt ihr jetzt noch ein Foto der GANZEN Tasche
...HIER...
Die Träger habe ich mir übrigens auch selber zusammen gebastelt
...butterweiches Leder von der Obernörglerin ;o)!
Aber irgendwie brauchten die Teile ja ein wenig Stabilität
...also flugs in die Werkstatt von Herrn druetken und die Möglichkeiten abgecheckt!
Da lag noch ein Stück Antennenkabel rum
...wozu lagert MANN EINEN METER Antennenkabel???
Aber ich sag mal lieber nix
...er hält sich ja auch mit Kommentaren zu meiner Sammelleidenschaft 
von winzigen Stoffstückchen zurück ;o)!

Aber ich schweife ab
...so ein Antennenkabel eignet sich nämlich SUUUPER um daraus Hadtaschengriffe zu basteln *hihi*
...das gibt richtig Stabilität!!!

Ganz liebe Grüße,Doris!

Kommentare:

  1. Warum denn nicht gleich so ;o)?

    Die Tasche ist ein TRAUM. Und zu den Griffen: Du hast also einfach das Antennenkabel mit Leder "ummantelt"? Das ist ja mal ne Idee ... An so richtige Taschengriffe hab ich mich bislang nicht gewagt, so von wegen teuer und nachher wird das nix ... Ich befürchte, das muss ich dir nachmachen!

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  2. Eh das ist ne supertolle Tasche. Dank der lieben Nörglerin (wir wollen ja wie gesagt keine Namen nennen, hier so in der Öffentlichkeit) und deinem zweiten Post bekomm ich sie auch schon zu sehen. (der andere wäre mir wieder durch die Lappen gegangen)
    LG Silvi
    und danke für den Tip mit dem Kabel

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, ich glaube wir haben in unserem Haushalt auch Antennenkabelmund vieles mehr bei dem Frau nur kopfschüttelt.... Die Tasche ist auf jeden Fall ein Hingucker. Der gestickte Namen gefällt mir auch, eines meiner Mädel heisst so....;-))
    Lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  4. Ich lach mich schlapp!!!!

    Aber schöne Tasche auf schönem Bild!!
    Ich bin dann mal flucks in Lieblingsmannes Werkstatt zum Schätze sammeln ;o)

    Drück DIch
    die DIn

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde die Tasche komplett im Bild auch schöner ;O)

    Klasse Teil! Und ein prima Recycle-Tipp !

    Bei mir wundert sich auch niemand mehr,wenn sie mich grummelnd und abwesenden Blickes durch unser Haus ziehen sehen.Sie wissen,dass ich dann wieder etwas zum Zweckentfremden suche...

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen
  6. Also,wenn Du noch kleine Stoffschnipsel brauchst.....sag bescheid dann bring ich welche mit :0))))
    Klasse Tasche und coole Idee mit dem Kabel !
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Wahnsinnig schöne Tasche... sehr geniale Idee mit den Kabeln :)))

    Und ich bin da voll bei dir, die Trauerfeier war auf jeden Fall erstmal Wichtiger ;))))

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  8. Du bist mir echt eine
    also ich hätte ja gerne noch ein Foto von hinten, der Seite von oben, im 90Grad winkel im 75Grad winkel gesehen > wenn Du verstehst was ich meine...
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *wegschmeiß* Sehr schön Scharly!! *indieHändeklatsch*

      Löschen
  9. Und DU nennst MICH Taschen-Queen??? Kein Kommentar! :o)
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  10. Psssssst!!!! Weißt du eigentlich, was 1m Antennenkabel kostet??? Versichere die Tasche mal lieber extra... unter diesen Umständen...
    Ganz liebe, lachende Grüße,
    Sabine, die NICHT gemeckert hat!!! *stolz bin*

    AntwortenLöschen
  11. Die Tasche ist ein Traum! Erfinderisch muss Frau sein. Aus Gartenschlauch geht sowas ja auch gut...
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  12. ;-) tolle Tasche schön das wir sie trotz aller wiedrigen Umstände doch ganz zu sehen kriegen
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  13. Hach, der Mittwoch ist doch immer der Lieblingsserientag... Auch bei mir. Ich finds schade dass Pete nicht mehr da ist...
    Die Tasche ist supertoll geworden und Antennenkabel ist echt ne coole Sache... ;-)
    LG
    Ina

    AntwortenLöschen
  14. Will ich wirklich wissen, wer dieser Pete ist!? Ich glaube nicht. Aber auch wenn ich ihn nicht kenne lass ich den als Ausrede nicht gelten .Nee Frau Druetken, da hamm´se geschlampt gestern, da beißt die Maus keinen Faden ab. Aber hübsch wieder rumgerissen die Kiste! Ich hatte gestern einen derben Lachanfall als ich den Post gesehen habe. Die Kunden in meinem Büro, die uns noch bis abends beschäftigt haben, halten mich nun definitiv endgültig für durchgeknallt. Aber gut, ich hab ja nie was anderes behauptet. ;o)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  15. Ich muss gerade hrzhaft lachen:-)
    Du hattest eine gute Idee, das Täschchen ist klasse!
    Glg
    Maren

    AntwortenLöschen
  16. Was bitte ist das denn schon wieder für eine tolle Tasche????? Angeber!
    Und jetzt weißt Du auch, warum ein Meter Antennenkabel NICHT weggeworfen werden darf ;O)
    GlG Jenny

    AntwortenLöschen
  17. Nörgelt die Tasche denn nun auch? Nö, oder? Gute Idee, das Antennenkabel dafür zu verwurtsten. Aber du nimmst dir damit auch jedes Argument, mit dem du evtl. noch gegen die Sammelleidenschaft deines Mannes ankämpfen könntest ;o)
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...