Sonntag, 27. November 2011

Von der Kuscheldecke zum Yorik ;o)!

Diese Kuscheldecke hatte ich für 3.99€ in der Grabbelkiste beim Discounter entdeckt...jetzt ist es ein Wohlfühlpulli für den Sohnemann ;o)))...

Dieses Mal schon in Größe 158/164 (unglaublich!!!)...weil die Decke doch ziemlich dick war, und nicht so dehnbar...und was soll ich sagen...passt wie angegossen und wird nicht mehr ausgezogen :o)))!

Außerdem hab' ich noch 2 groooße Adventsgestecke gebunden...aus allem was der Garten so hergab...zeigen kann ich euch aber nur noch eins...das andere habe ich meiner Freundin geschenkt (natürlich ohne 1 Foto zu machen!) !

Ich wünsche euch noch einen schönen 1.Advent !

Ganz liebe Grüße,Doris!

Kommentare:

  1. Klasse :-)) Der Pulli und auch das tolle Gesteck,

    ich wünsche euch auch einen schönen ersten Advent,

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Pulli, du Recycling-Queen.
    Meine Nähfreundin hat auch so eine Fleecedeckenjacke.
    Das Adventsgesteck gefällt mir sehr gut! Gartenrecycling sozusagen ;)
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  3. Doris Du bist und bleibst die ungeschlagene Up(Re)cyclingQueen!!Spiiiitzeeeee!
    GLG und einen schönen ersten Advent,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. superschöner Pulli und das Gesteck ein Traum für sowas habe ich leider kein Händchen.

    dir auch einen schönen Adventssonntag

    lG Heike

    AntwortenLöschen
  5. liebe doris,
    ein super pulli ist da entstanden! die fleecedecke hast du super verwandelt :-) und das gesteck ist auch total schön!
    ich wünsch dir einen schönen 1. advent!
    glg nelli

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Doris,

    die Decke war ja ein echtes Schnäppchen und dann hast Du einen tollen Pulli gezaubert!
    Das Gesteck sieht super aus ... Dafür hatte ich dieses Mal keine Zeit ;o)

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. was für ein tolles recycling

    ich wünsche euch auch einen wunderschönen ersten advent

    liebe grüße daniela

    AntwortenLöschen
  8. Wow, klasse Idee...Und das klappt beim Waschen mit dem Deckenpulli??? Hab schon so oft tolle Kuscheldecken gesehen, die tolle Pullunger geben würden ;)

    DDas Gesteck ist auch supertoll

    LG, Bea

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Doris...du machst mich noch wahnsinnig...dank dir schmückt meine Nähecke ja eine gaaaaanz schicke blaue Tüte...und jetzt muß ich auch noch immer meine Augen beim Discounter offen halten....lach.
    Du kommst auf Ideen....ein toller Pulli....und dein Gesteck ist auch klasse !
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. na da hast du wieder schöne sachen gezaubert :o)
    ich wünsch dir und deiner familie auch eine schöne adventszeit!
    lg, kirsten

    AntwortenLöschen
  11. wow...toller kuschliger Pulli! fleecedecken hab ich auch schon zerschnippelt...da gibt's oft tolle Muster :-)
    ...das Gesteck ist wunderschön...ich könnt das nicht!

    liebe Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Der Pulli sieht toll aus ... Kaum zu glauben, dass er aus einer Decke entstanden ist. Ich habe auch schon aus einer Kuscheldecke einen Pulli genäht. Auch nach mehrmaligen Waschen ist er immer noch suuuper kuschelig und super in Form. Ich denke, ich werde noch einmal "Wiederholungstäter" werden.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  13. Wieder so ein cooler Yorik!!

    Du bist übrigens meine persönliche "günstige Ideen-und Materialien-Finde-undcoolsteSachendrausNäherin-Queen des Jahres"!! Sagte ich das bereits?

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  14. Hey, was für eine coole Idee!!! Sieht super toll aus!!
    GlG Aylin

    AntwortenLöschen
  15. War mir noch gar nicht aufgefallen der Post, da hast du doch auch was für den Sohn genäht ;-)

    Sieht Klasse aus und ich vermute mal dieses Jahr brauchen wir Yorik dann auch in der Größe, der fällt ja ziemlich klein aus.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...