Montag, 3. Oktober 2011

Kommentieren nur im extra-Kommentarfenster und Amelie mit Ärmeln

Ich weiß das es einigen von euch auch so geht das Kommentare seit ein paar Tagen nur dann abgegeben werden können wenn sich dafür ein extra- Kommentarfenster öffnet...gerade heute ging es mir wieder so...ich wollte so gerne (nach ein paar Tagen Sonnenschein-Internet-Pause) eure tollen Sachen kommentieren,aber wenn die Kommentare gleich unter dem Post erscheinen klappt das bei mir (und auch bei anderen) leider nicht...das Geschriebene verschwindet einfach nachdem ich den "Kommentar veröffentlichen-Button" angeklickt habe!
Das ist für mich ärgerlich...aber mit Sicherheit für diejenige für die der Kommentar gedacht war (und die sich wahrscheinlich wundert warum einige treue Leser nicht mehr bei ihr kommentieren!)!

Es wäre superlieb von euch wenn ihr das bei euch umstellen könntet...ist mit ein paar Klicks gemacht!

1. Dashboard
2. Einstellungen
3. Kommentare (untere Reihe/blaue Schrift)
4. Platzierung des Kommentarformulars = Pop-up-Fenster

...das war's schon!
(Wenn jemand eine andere Lösung gefunden hat...immer her damit :o)!)

Ihr dürft auch gerne in euren Blogs darauf hinweisen...damit möglichst viele erreicht werden :o)!

So, jetzt aber noch was genähtes ;o)...eine Amelie mit Ärmeln nach dieser Anleitung wollte ich schon lange mal ausprobieren...
...und das doppelte Halsbündchen mit Stehkragen gefällt mir super (obwohl ich anfangs echt gezweifelt habe ob das gutgeht..5 Lagen Jersey mit der Ovi...aber es hat geklappt :o)!)!


Ganz lieben Gruß,Doris!

Kommentare:

  1. Die Amelie gefällt mir. Den Schnitt habe ich noch gar nicht ;)
    Das mit dem Kommentieren ist echt ärgerlich und mir auch schon aufgefallen. Einige Kommentare waren dann allerdings doch irgendwann freigeschaltet worden. Sehr mysteriös. Ich habe es auf meinem Blog jedenfalls gestern so eingerichtet, wie du es hier beschrieben hast und schwupp, war ich nicht mehr abgeschnitten von der Außenwelt ;)
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  2. Die Amelie sieht so Klasse aus, das muss ich auch mal ausprobieren.

    Daas mit den Kommentaren war mir noch gar nicht aufgefallen, ich konnt immer problemlos kommentieren.
    Habe es aber bei mir gleich nach deine Anleitung geändert.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  3. eine super amelie...die gefällt mir sehr gut!!! der Stoffmix ist richtig klasse.
    wir haben auch so eine Amelie mit Ärmeln... die sind total praktisch!

    das Problem mit dem kommentieren hab ich ja auch...nervt total! Hoffentlich bekommen die das schnellstens wieder in griff...

    liebste Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Amelie-toller Ausschnitt,mal was anderes!
    hab meine Kommnetarfunktion geändert,danke für d. Hinweis!

    LG,frida

    AntwortenLöschen
  5. Das ist sooo toll, die langen Ärmel bei Amelie schwirrten auch schon in meinem Kopf herum, danke für den Link,
    wundervoll sieht die Amelie aus!
    Hihi das mit dem Popupfenster haben wir ganz am Anfang unserer Blogfreundschaft schon herausgefunden, weißt Du noch?! :)
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Doris,

    das sieht ja toll aus und da Amelie so ein schöner Schnitt ist, ist das wirklich mal eine schöne Alternative!

    liebe GRüße Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Hey Doris....was für eine schöne Amelie....danke für den Link....freu mich immer über Tipps und Tricks....muß ich auch mal probieren!
    Mir fällt momentan das Kommentieren arg schwer weil ich seit Sonntag plötzlich ein Fletschauge habe....nee nee....war lieb...hab keinen drauf bekommen...lach !
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Suuuperschöööen Amelie ... Eine Amelie mit Arme habe ich gestern auch genäht; ich muss sie nur noch fotografieren.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Amelie ist das geworden! Mal ganz anders...kannte ich noch gar nicht.
    Und vielen lieben Dank für den Hinweis!

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  10. Eine Amelie mit Ärmel ist ja toll! Danke für deinen Link.
    Das Kommentarfenster habe ich nun nach deiner Anleitung umgestellt.
    Ich habe keine Probleme mehr, seit ich/ mein Mann mir google chrome als Browser installiert hat. Davor wars zeitweilig ein Theater.
    lg Tagpflückerin

    AntwortenLöschen
  11. Uih! Eine schöne Amelie!! Können wir von dem Stehkragen noch mal ein "angezogen-Foto" bekommen??

    Danke für Dein "Gesenfe" am Montagabend. :o) Ich bin seitdem nur unterwegs und von Freitag bis Mittwoch weg. Es wird ruhig bei der Muddi, zumindest in der Nähwelt... ;o)

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  12. DAS ist soooo schön, dafür würde ich glatt zur Diebin!!! Aber nur, wenn es für meine Maus die richtige Größe hat!!!

    GLG,
    Sabine

    P.S. Sei ehrlich... du hast gar keine Leser!!!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...