Freitag, 2. September 2011

Recycling für mich ;o)

Dieses Oilily-Top hatte ich auch mal beim Auktionshaus für 1€ ergattert...
...ich muss wohl blind gewesen sein, sonst wäre mir sicher aufgefallen das da ein Rezept für Sangria drauf ist ;o)))...finde ich für Kinder jetzt nicht so passend...also...

...zerschnibbelt, und ein Shirt für mich draus gemacht...ich denke für kuschelige Sofaabende geht es allemal...und Herr druetken weiß gleich was er zu servieren hat *igitt* ;o)))!

Ganz lieben Gruß,Doris!

Kommentare:

  1. Hallo Doris,

    du hast ja immer tolle Ideen...sieht klasse aus!

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaa klasse ist das! Du und Recycling ihr seid ja schon eine Einheit für mich! SANGRIArezept?! Herrlich :)
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. grins ... prooost ;-)

    tolle Idee

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, hatte schon auf der Sidebar von anderen Blogs die Überschrift deines neuesten Posts gelesen und war ganz gespannt. Echt der Hammer, was du da wieder gezaubert hast. Wäre ich ja nienicht drauf gekommen, aus einem Kindershirt - mit einem wirklich nicht ganz passenden Druck - ein Shirt für mich zu werkeln. Es sieht wirklich richtig gut aus.
    LG LeNa
    PS: Danke, den Spaß werde ich morgen hoffentlich auf dem Stoffmarkt haben. Dir was mitbringen ;) - was brauchst du denn schon vom Stoffmarkt, du Recyclingwunder.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Idee ... Da bekommt man Lust, selber 'Recyclingklamotten' zu nähen!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. du hast wirklich immer tolle Ideen ... Wahnsinn!!!
    gefällt mir richtig gut, meine Liebe :-)))

    ganz liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Mensch Doris ...ich würde sooo gerne mal in deiner Aufbewahrungsecke luschern....wahre Schätze. Cooles Shirt....darf'ste nur nicht mit nach " Malle " fliegen.....LACH !
    Dicken Drücker Yvonne

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...