Dienstag, 27. September 2011

Das Teil hat mich rasend gemacht ;o)...

...aber jetzt ist sie endlich fertig...die Winterjacke für meine Nichte :o)!
Eine Polyanna...außen Feincord (nicht zu hell war von meiner Schwägerin gewünscht),innen kuscheliger Fleece und dazwischen eine richtig dicke Lage Voloumenvlies...da wurde mir beim nähen schon warm ;o)!

Unsere Schnecke meinte das wäre ihre Jacke...ihr Urteil:" Passt wohl !!!" :o)))


Und weil ich dann unbedingt mal wieder ein schnelles Ergebnis brauchte gab es noch diese Imke für den Großen...

...recycled aus einem viieel zu großen T-Shirt das wir geschenkt bekommen haben...und was soll ich sagen...er liebt es :o)))!

Ganz lieben Gruß,Doris!


Kommentare:

  1. toll geworden! den kord hab ich mir auch schon 100 mal angesehen- ich glaub jetzt bestell ich ihn doch. rasend? so schlimm zu nähen? wahrscheinlich wegen der vielen schichten- ich kann mr ja gott sei dank das volumenvlies immer sparen :-))
    lg nelli, die nochmal an die näma geht.
    p.s. das shirt ist auch cool ;-)

    AntwortenLöschen
  2. WOW die sieht so was von klasse aus! Da wird sie sich bestimmt freuen! GANZ toll!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Doris....eine super schöne Jacke...ich wäre glaube ich auch dem Wahnsinn nahe gewesen...und das sch Wort wäre nur so aus mir raus gesprudelt....3Lagen...buh, aber echt toll geworden !
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Der Mantel ist traumhaft!!!
    liebe Grüsse
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. der sieht klasse aus!!! ein Traumstöffchen...deine Nichte wird dir um den Hals fallen!

    das mit den 3 Lagen kenn ich! mein erster Mantel war eine TinkaBella aus 3 Lagen...ich war auch am verzweifeln:-)

    ganz liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Der Mantel sieht toll aus! Da kann ich Deine kleine Maus gut verstehen ;o)
    Na, und dass das Shirt gerne getragen wird, überrascht mich überhaupt nicht ... sieht sehr cool aus!

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Der Mantel ist ja genial!! An sowas "großes" trau ich mich noch gar nicht ran. Ich bleib erstmal bei meinen Shirts und Taschen.

    Das Shirt ist auch klasse, das kann ich mir vorstellen, dass dem Großen das gefällt.

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  8. oh ist die schön, ich möchte dieses Jahr auch mal eine Jacke nähen, bin gespannt, ob ich das hinbekomme

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  9. So ein schöööner Mantel ... Deine Stoffauswahl finde ich toll. Das Shirt ist dir auch gut gelungen.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  10. die Jacke wunderschön und das T-Shirt der Hammer, ich glaube manchmal das wenn Motive eine neue Unterlage finden noch schöner wirken.

    Das würde mein Großer auch noch anziehen.

    glg Heike

    AntwortenLöschen
  11. Die Jacke sieht wirklich total klasse aus. Habe mich bislang an so ein gefüttertes Teil noch gar nicht herangewagt. Für diesen Winter haben wir auch schon Winterjacken. Aber wenn es denn mal soweit sein sollte, weiß ich ja, an wen ich mich wenden kann, wenn ich einen Rat benötige :)
    Das Shirt ist hammercool. Wenn das mein Junior sehen würde, würde er sofort "Meins" rufen. Der fährt voll auf "Mario" ab.

    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  12. ...sieht nach enorm viel Arbeit aus...hat sich aber auch toll gelohnt...

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  13. Sehr, sehr schön geworden der Mantel!

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  14. wow...ist der schön und dann noch so kuschelig !!!
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  15. Hi Doris,
    deine Recycle-Imke sieht aus wie meine Recycle-Antonia!!! Cooool!! Rot-schwarz - sollte man öfter nehmen.
    An so eine Winterjacke habe ich mich noch nicht rangetraut... ich denke, dass mache ich mal später, mit mehr Ruhe, wenn die Kinder groß und aus dem Haus sind... *zwinker*

    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    p.s.: deine Leser sind immer noch weg... hast du die verscheucht??

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...